TOUREN IN DEN AMAZONAS-REGENWALD

Wenn Sie Lateinamerika besuchen, sollten Sie es auf Ihre Wunschliste setzen, den wunderschönen Dschungel des großen Amazonas kennenlernen. Denn in seinen riesigen Lebensräumen gibt es die größte Artenvielfalt der Erde. Peru ist Teil dieses großartigen Ökosystems, in dem Sie Erkundungsaktivitäten entwickeln und in den umweltfreundlichsten und luxuriösesten Lodges der Welt übernachten können. Andean Path Trek organisiert Ausflüge in die mythische Amazonaslandschaft von Manu, diese Umgebung ist ein Nationalpark, dessen Eigenschaften unvergleichlich sind, da sich drei Lebensräume auf seinem Territorium konzentrieren, der erste ist der subtropische Montane, der aus den Bergen besteht, von denen aus die Berge fallen Wasserfälle hinab, um später die großen Flüsse des Amazonas zu bilden, wenn Sie hinabsteigen, finden Sie den Nebelwald, den bevorzugten Lebensraum von Hochgebirgsaffen, dem Felsenhahn, dem Quetzal, dem Andenbären usw. . Es ist auch ein Lebensraum für Orchideen und Amphibien; viele von ihnen gelten als endemisch. Bereits den unteren Teil erreichen Sie den typischen Amazonas-Dschungel mit seinen riesigen Ebenen voller tropischer Wälder und mächtigen Flüssen. Wenn Sie den Manu-Dschungel besuchen, ist das beste Erlebnis, ein authentisches Amazonas-Naturschutzgebiet zu besuchen. Wo Sie all seine Flora und Fauna kennenlernen, in ihrem wilden Zustand. Dieses Land beherbergt 1.025 Vogelarten, etwa 10 % der Vogelarten der Welt; 221 Säugetierarten (5% der weltweiten Gesamtbevölkerung); mehr als 1300 Schmetterlingsarten (15% der gesamten Welt), 136 Libellen, 650 Koleopteren und mehr als 300 Ameisenarten; 210 Fischarten in Flüssen und Seen, 155 Amphibien, 132 Reptilien; Arten, die von den verschiedenen Expeditionen von Naturforschern erfasst wurden, und wurden in Bezug auf diese Tiere zum artenreichsten Schutzgebiet der Welt. Es ist auch der natürliche Lebensraum vieler Amazonas-Stämme, die ihre Kultur und Identität noch bewahren, einige wurden noch nicht kontaktiert und leben in einem Zustand freiwilliger Isolation. Besuchen Sie den Manu Nationalpark in Cusco. Spüren Sie die reinste Luft der Welt, erkunden Sie den Amazonaswald beim Segeln in Booten mit den besten Führern und Biologen, die auf Ornithologie, Entomologie und Botanik spezialisiert sind.