TOUREN NACH MACHU PICCHU MIT ZUG

Es besteht kein Zweifel, dass Machu Picchu ein obligatorischer Halt auf Ihrer Reise nach Peru ist, und nicht jeden Tag haben Sie das Glück, eines der 7 Weltwunder der Moderne zu besuchen. Jetzt ist die Anreise nach Machu Picchu ein Abenteuer für sich, daher empfehlen wir Ihnen, Ihre Trekkingschuhe abzustauben und Ihre wasserdichte Lieblingsjacke einzupacken, da es einen Weg voller unglaublicher Landschaften und architektonischer Werke in einer Umgebung gibt, die Ihnen den Atem rauben wird. Wenn Sie aus dem Ausland kommen, müssen Sie zunächst wissen, dass Machu Picchu im Departement Cusco liegt, eine Flugstunde von Lima, der Hauptstadt des Landes, entfernt. In Cusco angekommen, beginnt die eigentliche Reise zur Inka-Zitadelle, die Sie je nach Zeit nutzen können. Wenn Sie mehr als 3 Tage Zeit haben, ist es ideal, jedes Ziel im Heiligen Tal (ua Pisac, Chinchero, Moray, Maras) zu genießen, bevor Sie in Ollantaytambo ankommen, der Stadt, in der sich einer der Bahnhöfe befindet. Somit bieten wir Ihnen folgende Reisemöglichkeiten an: Zug nach MACHU PICCHU von OLLANTAYTAMBO Von Ollantaytambo aus fahren Sie in einem Zugwagen ungefähr eine Stunde und vierzig Minuten nach Machu Picchu Pueblo (oder Aguas Calientes), der Stadt, die am Fuße des Machu Picchu-Berges liegt und die vorletzte Stufe vor dem Betreten der Zitadelle bildet . Zug nach MACHU PICCHU von POROY Diese Fahrt beginnt am Bahnhof Poroy, der viel näher an der Stadt Cusco liegt (30 Autominuten von der Plaza de Armas entfernt) und führt Sie in drei Stunden nach Machu Picchu Pueblo. Dieser Zug verkehrt von Mai bis Dezember, da in den restlichen Monaten (Januar bis April) Regenzeit ist, ist er vorsorglich geschlossen. Zug nach MACHU PICCHU von CUSCO Wenn Sie diese Reise lieber von Cusco aus beginnen möchten, haben wir zwei Alternativen, um Sie an Ihr Ziel zu bringen. Die erste beginnt am Bahnhof San Pedro, der sich nur wenige Blocks von der Plaza de Armas der Stadt Cusco entfernt befindet. Von hier aus können Sie eine einfache Fahrt nach Machu Picchu Pueblo (Aguas Calientes) unternehmen, ca. 4 Stunden, in der Sie wunderschöne Landschaften genießen können. Diese Route ist nur von Mai bis Dezember verfügbar. Für noch mehr Genuss empfehlen wir die Fahrt mit dem 360º-Panoramazug, wo Sie eine einzigartige Reise nach Machu Picchu erleben, die Andenlandschaft wie nie zuvor mit größeren und höheren Panoramafenstern erkunden und mit einem Außen-Observatoriumswagen alles genießen können die Schönheit der Landschaft. Der einzige Zug in Peru, der über ein Unterhaltungssystem an Bord und WLAN verfügt, mit dem Sie mehr über die Reise und die Zivilisation der Inka erfahren können. Genießen Sie unser gesundes Lunchpaket mit Bio-Zutaten aus dem Heiligen Tal sowie eine appetitliche Auswahl an heißen und kalten Getränken, zubereitet mit Fruchtsäften und Andenkräutern.

[:en]Ancascocha Trek to Machu Picchu is an incredible “off the beaten path” trail. It offers incredible views of beautiful Andean Valleys, snow-covered peaks[:es]La caminata Ancascocha a Machu Picchu es un increíble sendero "fuera de lo común". Ofrece increíbles vistas de hermosos valles andinos, picos cubiertos de nieve.[:de]Die Ancascocha Trek nach Machu Picchu ist eine unglaubliche Tour. Es bietet eine unglaubliche Aussicht auf schneebedeckte Gipfel, bunte Seen und indigene Gemeinden.[:fr]Le voyage d'Ancascocha à Machu Picchu est une visite incroyable. Il offre une vue incroyable sur les pics enneigés, les lacs colorés et les communautés autochtones.[:]

2-8

challenging

Km

65

Preis von
USD 390

Huchuy Qosqo Trek nach Machu Picchu ist die alternative Option, bei der Sie die Schönheit des Hochlands von Cusco, des heiligen Tals und der Zitadelle von Machu Picchu genießen können.

2-8

challenging

Km

11